Geflügel-Mix vom Grill

< Grillen und Schlemmen (28/30) >

Geflügel-Mix vom Grill

Zutaten: 

  • ½ Bund/Topf Oregano
  • 2-3 Stiele Salbei
  • ½ - 1 rote Chili
  • 10 EL Öl
  • 6 Hähnchenunterkeulen
  • 6 Putenschnitzel (750 g)
  • 6 große Kartoffeln
  • 6 mittelgroße Tomaten
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 3 EL gerieb. Parmesan
  • 6 Scheiben Bacon
  • 6 Aprikosen
  • 1 Zwiebel
  • 150 g leichte Salatcreme
  • 400 g Magerjoghurt
  • 1 TL Curry
  • 1-2 TL Zucker
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 12 kl. Geflügelbratwürste

Zubereitung: 

Die Kräuter waschen, abzupfen und Oregano hacken. Die rote Chili waschen, entkernen und hacken. Mit Öl und Oregano, bis auf etwas, verrühren. Das Fleisch waschen und abtupfen. Mit Würzöl bestreichen und kalt stellen. Kartoffeln waschen und 15-20 Min. kochen. Danach abschrecken, schälen und auskühlen lassen. Die Tomaten halbieren und mit Rest Oregano, Salz, Pfeffer und Käse bestreuen. Auf Folie setzen und den Bacon halbieren. Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Mit Salbei belegen, mit Bacon umwickeln und feststecken. Die Zwiebeln schälen, hacken und mit Salatcreme, Joghurt, Salz, Curry und Zucker verrühren. Die Zucchini putzen und waschen. Zucchini und Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit Würzöl bestreichen. Mit Fleisch, Würstchen, Tomaten und Aprikosen auf dem heißen Elektro-Grill 8-15 Min. grillen. Öfter wenden und dabei mit dem restlichen Würzöl bestreichen und zuletzt salzen.

SEVERIN - TECHNIK ZUM GENIESSEN
Seit mehr als 60 Jahren produziert SEVERIN Elektrokleingeräte mit dem Anspruch, Ihnen das tägliche Leben so einfach wie möglich zu machen. Deutsche Qualitätsstandards in Verbindung mit einfachster Handhabung definieren den eigenen Anspruch. Unsere qualitativ hochwertigen Produkte bringen Genuss in den Alltag und erleichtern Ihnen die tägliche Arbeit im Haushalt.