Italienisches Grillgemüse

< Grillen und Schlemmen (4/30) >

Italienisches Grillgemüse

Zutaten: 

  • 3 große Möhren
  • 4 bunte Paprikaschoten
  • 2 große Zucchini
  • 4-6 große Tomaten
  • 1 Aubergine (ca. 400 g)
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 150-200 g Austernpilze
  • je einige Stiele Petersilie
  • Thymian und Rosmarin
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • abgeriebene Schale von ½ unbehand. Zitrone
  • 8-10 EL Olivenöl

Zubereitung: 

Möhren schälen, waschen, in schräge Scheiben schneiden. 6-8 Min. dünsten. Abtropfen. Rest Gemüse putzen, waschen. Paprika vierteln. Zucchini, Tomaten und Aubergine in dicke Scheiben schneiden. Auberginenscheiben nebeneinander legen salzen. Pilze putzen, abreiben. Kräuter waschen. Knoblauch schälen. Beides hacken, mit Zitronenschale und Öl verrühren. Würzen. Aubergine abtupfen. Gemüse und Pilze portionsweise auf dem vorgeheizten Elektro-Grill 5-10 Min. grillen. Öfter wenden und mit Würzöl bestreichen. Dazu: Ciabatta.

SEVERIN - TECHNIK ZUM GENIESSEN
Seit mehr als 60 Jahren produziert SEVERIN Elektrokleingeräte mit dem Anspruch, Ihnen das tägliche Leben so einfach wie möglich zu machen. Deutsche Qualitätsstandards in Verbindung mit einfachster Handhabung definieren den eigenen Anspruch. Unsere qualitativ hochwertigen Produkte bringen Genuss in den Alltag und erleichtern Ihnen die tägliche Arbeit im Haushalt.