Mille Crêpes

Mille Crêpes
Zutatenliste
Für die Crêpes:
600 g Mehl
6 Eier
1200 ml Milch
300 g Zucker
1 Prise Salz
Für die Tiramisu Creme:
4 Eigelb
100 g Puderzucker
500 g Mascarpone
2 cl Amaretto
2 Eiweiß
2 EL Kaffee, stark oder Espresso
evt. Kakaopulver
Zubereitung
Ein raffiniertes Rezept - ganz ohne backen.
Für die Crêpes:
Alle Zutaten mit einem Mixer vermischen und mit einem Crêpes Maker (oder einer Pfanne) ca. 20 Crêpes zubereiten. Die fertigen Crêpes auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.
Für die Tiramisu-Creme:
Eigelb, Puderzucker, Mascarpone, Kaffee und Amaretto cremig rühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.
Den ersten Crêpe auf eine Kuchenplatte legen und die Tiramisu Creme auf dem Crêpe verteilen. Jetzt abwechselnd einen Crêpe auflegen und mit Tiramisu Creme bestreichen. Zum Abschluss einen Crêpe auflegen. Wer mag, kann zwischen den einzelnen Schichten verschiedene Obstsorten, z.B. Erdbeeren, Brombeeren oder auch Heidelbeeren verteilen.
Die Mille Crêpes Torte für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, mit Kakao bestreuen und mit Früchten dekorieren.
Wir wünschen einen Guten Appetit!