Pilzsuppe mit Parmesanklößchen

Pilzsuppe mit Parmesanklößchen
Zutatenliste
30 g getrocknete Steinpilze
500 ml Wasser
2 Zwiebeln
800 ml Rinderfond
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Sherry
1 EL Schnittlauch

FÜR DIE EINLAGE:
125 ml Milch
10 g Butter
50 g Weizengrieß
1 kleines Ei
20 g Salz
1 Zweig Zitronenthymian
Zubereitung
Die Steinpilze in warmem Wasser ca. 15 Min. einweichen. Zwiebeln würfeln und zusammen mit dem Fond hinzufügen. Zugedeckt in der Mikrowelle bei 850 Watt 15 Min. garen. Im Anschluss durch ein Sieb abgießen und mit Salz, Pfeffer und Sherry würzen.

Milch, Butter, Grieß, verquirltes Ei, Parmesan und Salz in eine Schüssel geben und verrühren. Zugedeckt in der Mikrowelle bei 850 Watt in ca. 
4 Min. zum Kochen bringen und dann bei 150 Watt ca. 5 Min. ausquellen lassen. Zwischendurch umrühren.

Aus der entstehenden Masse mit einem angefeuchteten Teelöffel 
kleine Portionen abstecken und in die heiße Suppe geben. Mit Schnittlauch bestreuen.