Quarkwaffeln

Quarkwaffeln
Zutatenliste
½ Bio Zitrone unbehandelt (Schalenabrieb)
½ Bio Orangen unbehandelt (Schalenabrieb)
100 g Butter (weich)
1 Bourbon Vanillestange (ausgekratzt)
400 g Quark 40 %
130 g Ahornsirup
100 ml Vollmilch
2 Bio Eier
200 g Weizenmehl Typ 405
Zubereitung
Die Zitronen- und Orangenschale zu der weichen Butter geben, das ausgekratzte Vanillemark dazutun und alles mit Hilfe eines Handrührgerätes (Besen) zuerst bei mittlerer Geschwindigkeit und dann bei Stufe 5 weiß aufschlagen. Den Quark, den Ahornsirup und die Milch beifügen und ebenfalls verrühren. Die Eier trennen und die Eigelbe einzeln unter die Buttermasse rühren. Die Eiweiße in eine separate Schüssel geben. Das Mehl in die Buttermasse rühren.
Jetzt das Eiweiß mit Hilfe des Handrührgerätes (Besen) zuerst bei kleiner Stufe und dann nach und nach bis zur hohen Stufe steif schlagen und vorsichtig mit einem Gummischaber unter die Masse heben. Den Teig in das Waffeleisen geben und backen, bis sie goldbraun sind.

Tipp: Wer möchte kann noch eine geschälte Birne grob raspeln und unter den Teig heben.