Schokoladeneis

Schokoladige Versuchung!
Schokoladeneis
Zutatenliste
200 g Sahne
200 ml Milch
100 g Zartbitterschokolade
85 g Zucker
3 Eigelb
Zubereitung
Die Schokolade in Stücke brechen und in einen Topf geben. Die Milch hinzugeben und die Schokolade unter ständigem Umrühren erhitzen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Danach vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
In einer Schüssel Eigelb und Zucker zu einer schaumigen Creme schlagen und die Schokoladenmilch unterrühren und erneut in den Topf gießen. Die Creme unter ständigem Umrühren auf niedriger Hitze andicken lassen und in eine Schüssel füllen. Unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.
Die Sahne mit einem Rührgerät steif schlagen und unter die Schokoladenmasse heben.
Die Mischung in die Eismaschine geben und nach Gebrauchsanweisung zubereiten. Die fertige Eismasse, je nach Wunsch der Cremigkeit, für ein paar Std. in die Tiefkühltruhe stellen und gelegentlich umrühren.

Alternativ die Eismasse im Gefrierfach für 6 - 8 Std. einfrieren. Für eine cremige Konsistenz ab und zu umrühren.