Wassermelonen Gazpacho

Wassermelonen Gazpacho
Zutatenliste
300 g Wassermelone
1 Tomate
2 Paprikaschote, klein (1 zum pürieren, 1 zum servieren)
1 Zwiebel, klein
100 ml Tomatensaft
1 EL Olivenöl
1 TL Sirup (Granatapfelsirup)
1 Knoblauchzehe
3 schmale Streifen einer Chilischote
Salz, Pfeffer
(Mindestkapazität Standmixer: 1 l)
Zubereitung
Die Melone schälen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. 1 Paprika und 1 Tomate ebenfalls grob würfeln und mit der klein geschnittenen Zwiebel und den Chilischeiben in den Standmixer geben. Das Olivenöl und den Tomatensaft ergänzen und alles zusammen pürieren.
Mit Granatapfelsirup, Salz und Pfeffer abschmecken und die Gazpacho für 2 Std. kalt stellen.Damit die Gazpacho bissfest und abwechslungsreich bleibt, die zweite Paprika in kleine Stücke schneiden und vor dem Servieren hinzugeben.
Garnieren
Frisches, mit Knoblauch eingeriebenes Baguette passt hervorragend dazu.