SEVERIN auf der Ambiente 2020: eBBQ-Range überzeugt auf ganzer Linie

Auf der Ambiente hat SEVERIN erfolgreich eine neue Epoche des Grillens eingeläutet. Am vergrößerten Messestand wurde die neue eBBQ-Range aufmerksamkeitsstark und hochwertig in Szene gesetzt, wovon sich die zahlreichen Fachbesucher durchaus beeindruckt zeigten. Als nächster konsequenter Schritt nach den letzten Messeauftritten seit der Neuausrichtung des Unternehmens, wurde in Frankfurt auf ein Neues klar, dass SEVERIN seine Leistungsversprechen erfüllt und sich in allen Fokusproduktgruppen mit einem neuen Markenbild präsentiert.
SEVERIN auf der Ambiente 2020: eBBQ-Range überzeugt auf ganzer Linie
Ganz klar im Mittelpunkt standen auf der Ambiente die Topmodelle der eBBQ-Range SEVO und SENOA, die mit 500 Grad in 10 Minuten direkt am Grillgut, punktgenauer Temperatursteuerung, hochwertigem OLED Display und durchdachten Details wie der SafeTouch-Oberfläche eine innovative Art des Elektrogrillens ohne Kompromisse bieten. Dass diese Innovation ankommt, bestätigt die Auszeichnung „KüchenInnovation des Jahres 2020“, die das SEVERIN Team auf der Messe entgegennehmen durfte. Verbraucher kürten den SEVO GTS zum besten Produkt in der Kategorie Grillen und Grillzubehör.

Attraktive Lösungen für den PoS
Viel Beachtung fand auch die PoS-Präsentation, die SEVERIN für die neuen eBBQGeräte konzipiert hat. Zur gezielten Förderung der Flächenproduktivität stellt SEVERIN dem Handel aufmerksamkeitsstarke und modular bespielbare Insel-Lösungen zur Verfügung. Als zielgerichtete Zweitplatzierung der Ware bieten diese – trotz ihrer geringen Grundfläche von maximal zwei Europaletten – viel Raum, um Lust auf eBBQ und die neuen Geräte zu machen. Auch das hochwertige Verpackungsdesign, auf dem die Produktvorteile schnell und gleichzeitig emotional transportiert werden, wurde von den Messebesuchern gelobt.

„Das Feedback, das wir im Rahmen der Messe und in zahlreichen Gesprächen erhalten haben, bestätigt den von uns eingeschlagenen Weg“, freut sich SEVERIN Geschäftsführer Christian Strebl. „Unsere Handelspartner erkennen die Wertschöpfung, die wir mit unserer neuen eBBQ-Range bieten und wir freuen uns darauf, dies jetzt gemeinsam umzusetzen.“ Ab März werden die neuen Geräte verfügbar sein. Der Launch wird unterstützt durch eine eigene Microsite, vielfältige Social Media- und Marketing-Aktivitäten sowie ansprechendem Content, der die Vorteile der neuen eBBQ-Welt von SEVERIN vermittelt.

Kooperation mit Sansibar
Doch es wurde nicht nur gegrillt in Frankfurt: Auch in der Fokusproduktgruppe Kaffee & Frühstück hatte SEVERIN spannende Neuigkeiten. So wurde die Kooperation mit Deutschlands bekanntester Strandbar Sansibar angekündigt. Ab dem 01.03.2020 arbeiten die beiden Marken zusammen und bringen ein Stück Sylt in die Küche. Drei ausgewählte Highlightprodukte – die Filterkaffeemaschine Caprice, den Edelstahlsiebträger Espresa Plus sowie den multifunktionalen Milchaufschäumer Spuma 800 Plus – legt SEVERIN in der Sansibar Limited Edition auf. Gekreuzte Säbel und edles Schwarz inklusive.

„Diese Zusammenarbeit freut uns besonders, weil sie uns zum einen in unserem neuen Markenverständnis bestätigt und zum anderen jede Menge Potential für kreativen Austausch auf Augenhöhe bietet. Wir sind schon dabei, uns sehr intensiv mit dem Sansibar Team auszutauschen, um weitere gemeinsame Projekte zu entwickeln. Man darf gespannt sein“, verrät Sascha Steinberg, Director Marketing & Product Management.

Mehr Infos unter: www.severin.de

SEVERIN Elektrogeräte GmbH
Seit mehr als 60 Jahren fertigt und vertreibt SEVERIN hochwertige Elektrokleingeräte mit dem Anspruch, das tägliche Leben so einfach wie möglich zu machen. SEVERIN ist einer der größten deutschen Hersteller in diesem Segment und marktführend in Bereichen wie u. a. Milchaufschäumer, Toaster, Mikrowellen und eBBQ. Vom Firmensitz in Sundern/Sauerland aus ist SEVERIN weltweit in über 100 Ländern aktiv. In Frankreich, Spanien, Schweden, den Niederlanden, Italien und Polen besitzt das Traditionsunternehmen zudem eigene Vertriebsniederlassungen und verfügt über Produktionsstätten in Shenzhen, China. Weltweit arbeiten über 700 Mitarbeiter für SEVERIN.
X