Süß-Sauer-Soße mit Gurken oder Zucchini

Einfach so als herzhafte Nascherei, zur Brotzeit oder zur Verfeinerung von Reis- oder Kartoffelgerichten.
Süß-Sauer-Soße mit Gurken oder Zucchini
Zutatenliste
2 kg Gurken oder Zucchini
3 große Zwiebeln
2 rote Paprika

Zutaten für Süß-Sauer-Soße
½ l Tafelessig
½ l Wasser
2 TL Curcuma
2 TL Senfkörner
1 TL Muskat
350 g Zucker
Zubereitung
Zuerst das Gemüse (Gurken, Zucchini, Zwiebeln, Paprika) klein schneiden und 2 EL Salz überstreuen. Anschließend 30 Min. ziehen lassen und mit Wasser abgießen.
Die Zutaten der Süß-Sauer-Soße zusammen aufkochen, Gemüse hinzugeben und nochmal ein paar Minuten köcheln lassen. Dann heiß in ein Glas füllen, Deckel drauf und 10 Min. auf den Kopf stellen! Fertig!