Aufbrühen

und abschalten

Zitruspressen

Zitruspressen manuell und vollautomatisch

Entdecken Sie unser Angebot an hochwertigen Zitruspressen – so lassen sich Zitronen und Orangen im Handumdrehen ausquetschen und genießen. Für ein modernes Design und eine möglichst einfache Reinigung bestehen einige Zitruspressen aus Edelstahl. Einfach die Zitrone hineingeben und pressen oder vollautomatisch pressen lassen. Ein praktischer Küchenhelfer für eine gesunde Ernährung.

Eines darf bei einem umfangreichem Frühstück mit Kaffee, Brötchen, und Frühstücksei nicht fehlen: ein leckerer Saft. Am Besten frisch gepresst. Nur ist das Pressen der Früchte mit der Hand für viele zu lästig. Dafür ist eine Zitruspresse die perfekte Anschaffung. Damit wird das Auspressen der Früchte stark erleichtert. Noch einfacher wird es mit unseren elektrischen Zitruspressen. Bei vielen Modellen müssen Sie nichts weiter tun als die halbe Frucht auf die Presse zu drücken, wodurch der Mechanismus aktiviert wird, durch den der Saft letztendlich gewonnen wird. Es gibt allerdings auch vollautomatische Modelle, bei denen die Frucht lediglich in die Zitruspresse gelegt wird und ein Knopf betätigt werden muss, wodurch die Frucht ganz von alleine ausgepresst wird. Lassen Sie sich von unseren Modellen für ein gesundes Frühstück mit frisch gepresstem Saft überzeugen. Zitrusfrüchte, insbesondere Zitronen, haben viele Vorteile für Ihr Wohlergehen. Dazu zählt, dass sie das Immunsystem fördern, die Verdauung unterstützen, Wundheilung, sowie Ihre Haut verbessern und dabei antibakteriell und entgiftend wirken. Beim Entsaften von Orangen oder Zitronen werden die Farbstoffe entfernt und dem Darm wird die Arbeit abgenommen, wichtige Stoffe und Ballaststoffe voneinander zu trennen. Vor allem selbst gepresster Saft ist natürlich und gesund, da Sie selber entscheiden was Bestandteil des Safts sein soll. So erhält Ihr Körper wichtige Vitamine und Nährstoffe, verzichtet aber auf Pestizide und industrielle Zusatzstoffe. Greifen Sie jetzt bei unseren Zitruspressen von SEVERIN zu.

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge